Am 19. Februar 2019 feiert das Societaetstheater Dresden die Wiedereröffnung des Hauses vor 20 Jahren. Mit dabei sind alle Mitarbeiter*innen des Societaetstheaters, viele dem Haus verbundene Künstler*innen, die Funk‘n‘Soul-Band The Fineripps, der Musiker und Performer Tobias Herzz Hallbauer, die Tänzerin Cindy Hammer, der Performance-Allrounder Heiki Ikkola und Freunde (Fotomotiv), die DJs Max Schmitz & Carl Suspect und einige weitere Überraschungen.  Um 19.30 Uhr wird die Zweite Bürgermeisterin Frau Annekatrin Klepsch das Fest eröffnen. Danach sind alle Räume freigegeben zum Feiern. Im Gutmann-Saal bittet die Dresdner Band The Fineripps zum Tanz, im Foyer wird Tobias Herzz Hallbauer in einer seiner Bühnen-Persönlichkeiten auftreten. Die Tänzerin Cindy Hammer bringt uns eine Performance mit, genau wie Heiki Ikkola von der Cie. Freaks und Fremde . Zu späterer Stunde legen die DJs Max Schmits (Upon my Soul) und Carl Suspect (Uncanny Valley) ihre Soul, Funk- und Disco-Platten auf. Wer es ruhiger möchte, kann es sich in der Lounge (Kleine Bühne) bequem machen oder im Restaurant einen Wein trinken. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.